Beispiel Rückenschmerzen

Jemand kommt mit chronischen Rückenschmerzen, die nicht erfolgreich behandelt werden konnten. Der Neuraltherapeut erfragt nun im Aufnahmegespräch unter anderem alle Ereignisse, die vor dem Auftreten der Schmerzen Narben am Körper verursacht haben. Es geht um äußere Narben von alten Verletzungen oder Operationen, aber auch um innere Narben, wie sie z.B. nach gynäkologischen Operationen entstehen.

Im oben genannten Beispiel erbrachte die Behandlung einer Verletzungsnarbe an der Hand den gewünschten Erfolg und die Rückenschmerzen verschwanden.

  |   Impressum